Beiträge von Fernandéz

    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
    V I S I O N ★ R O L E P L A Y

    📕 InGame • Regelwerk 📕
    ❔ Letzte Änderung » 05.01.2020 ❔

    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬


    ❕ Allgemeine Informationen zum Regelwerk ❕

    Behaltet immer im Hinterkopf » Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!

    §1. 📎 Allgemeine Regeln / Information

    § 1.0 Handle so wie im echten Leben! Sei kein Idiot, benutze deinen Verstand und behandle andere so wie du behandelt werden möchtest.

    § 1.1 Das aktive suchen und ausnutzen von Grauzonen im Regelwerk und auf der Insel ist verboten und untersagt.

    § 1.2 Ein respektvoller Umgang ist Voraussetzung. Rassismus, Beleidigungen sind untersagt, und werden mit einem permanenten Ausschluss bestraft.

    § 1.3 Unwissenheit schützt nicht vor Strafe! Regelbrüche, ausnutzen von Grauzonen, Bugs und weiteres.

    § 1.4 Jeder Spieler ist verpflichtet, einen Regelverstoß sofort dem Support zu melden den man selber begangen/beobachtet hat.

    § 1.5 Jeder Spieler hat sicher zu stellen, dass er funktionierendes Equipment besitzt und eine Schussankündigung zB. verstanden wird.

    § 1.6 META: Das Nutzen von Informationen im Spiel, die ihr als Charakter nicht bekommen habt bzw. nicht wissen könnt sind verboten.

    § 1.7 FAIL RP: Als Fail zählen wir unrealistisches Verhalten. Beispielweise verletze ich mich stark, fahre ich bei einen Unfall nicht einfach weiter.
    -Oder sollte der Charakter gefesselt sein, sind sämtliche Aktionen die mit Händen ausgeführt werden - Essen, Trinken, Telefonieren
    oder wenn man in der Unterzahl ist eine Waffe rausnehmen und schießen nicht möglich und werden als Fail gewertet.

    § 1.8 RDM, VDM & SDM: ist strengstens untersagt. Unter RDM - Random Deathmatch versteht man:
    Jemanden grundlos, ohne Roleplay Hintergrund und ohne Schussankündigung zu erschießen, ohne Aktionsmöglichkeit.
    Unter VDM - Vehicle Deathmatch versteht man: Jemanden mit dem Fahrzeug grundlos, ohne Roleplay Hintergrund und ohne Ankündigung zu überfahren.
    Unter SDM - Sinnloses Deathmatch versteht man: Jemanden mit einem sinnlosen Grund töten zB. er sagt du stinkst und du tötest ihn aufgrund dieser Aussage.

    § 1.9 NEW LIFE: Ihr könnt auf der Insel nicht sterben, außer ihr werdet hingerichtet oder begeht Suizid - Charakter löschen.
    Wenn ihr keine HP mehr habt werdet ihr bewusstlos. Solltet ihr neu aufwachen, dürft ihr an der Roleplay Situation nicht mehr teilnehmen,
    und euch den Ort für 30 Minuten nicht nähern. Ihr könnt euch nicht mehr an die letzte Situation erinnern.
    Wer wiederbelebt wird durch einen Mediziner, ist nicht gestorben und kann sich an alles außer die Letzten 10 Minuten erinnern.

    § 1.9.1 Während eines Events herrscht eine Safezone über das komplette Event-Gebiet.
    Spieler die ein Event stören und oder belästigen, werden für den Zeitraum der Events im Sommer etc. ausgeschlossen.

    § 1.9.2 Das vorsätzliche stören anderer Spieler auf jeglicher Art ist verboten - Aktionen ohne RP-Hintergrund werden bestraft.
    Beispiele für TROLLING: ständiges Verfolgen einer Person/Fraktion ohne RP-Hintergrund.
    das dauerhafte Provozieren anderer Spieler oder Parteien ohne RP Hintergrund. Siehe §3.6.

    § 1.9.3 COMBAT LOGGING: Das Verlassen der Insel während einer laufenden RP-Situation ist untersagt!

    § 1.9.4 POWER RP: RP aufzwingen ist auf der Insel untersagt! Sprich: Wenn ein Polizist zu Max sagt sofort stehen bleiben,
    und Max daraufhin den Polizisten sofort in den Kopf schießt, ohne ihn eine Möglichkeit oder Zeit zu geben sich zu verteidigen.
    Richtig wäre: Polizist sagt ,,sofort stehen bleiben!" Max reagiert, bleibt stehen und es beginnt eine normale Kontrolle.

    § 1.9.5 IC - OOC: Ein ''OOC'' (Out Of Character) gibt es nicht! Man hat immer in seiner Rolle zu bleiben, der Chat ist kein Support.

    § 1.9.5 Polizisten dürfen keine Waffen aus der Waffenkammer verschenken.


    §2. 📎 Cheating / Modding / Bugs und Glitching

    § 2.0 Das Verwenden von Cheats - Hacks - Mods und dergleichen ist verboten und wird mit einem permanenten Ausschluss der Insel bestraft.

    Erlaubte Mods: Ausschließlich Grafik-Erweiterungen - Shader, sonstiges.

    § 2.1 Das Ausnutzen von Bugs, Glitches, etc. ist verboten. Solltet ihr einen Bug finden, meldet diesen bitte in #bug-reports


    §3. 📎 RP / Rolelay Verhalten

    § 3.0 Ein Charakter-Name muss realistisch sein z.B.: Mario Meier - und darf keine Zahlen oder Sonderzeichen beinhalten.
    Namen bekannter Personen sind erlaubt.

    § 3.1 Dein Leben ist das wertvollste und ist um jeden Preis zu schützen, das heißt z.B. dass man die Anweisungen befolgen muss wenn eine Schusswaffe/Elektroschocker auf dich gerichtet ist!

    § 3.2 Das Verwenden von Out of Character - OOC Informationen ist im Roleplay verboten und wird ähnlich wie META gesehen. Siehe § 1.6.

    § 3.3 Sollte mitten im Roleplay das Spiel abstürzen - Ingame genannt: Kopfschmerzen, hat man 5-10 Minuten Zeit die Situation weiter zu führen.
    Pflicht: Solltet ihr Verbindungsprobleme oder sonstiges haben - meldet euch im Support und gibt bescheid, dass ihr die Situation nicht beenden konntet.

    § 3.4 Neutrale Fraktion: Sanitäter, Mechaniker und deren Fahrzeuge sind unantastbar - dürfen nicht als Geisel genommen, erschossen oder ausgeraubt werden.
    Die Fahrzeuge darf man nicht klauen! Mediziner leisten einen guten Job und sollten daher nicht belästigt werden. Sie helfen euch!

    § 3.5 Polizei Fahrzeuge, Dienst-Fahrzeuge sowie alle Staats-Fraktionsfahrzeuge - Dürfen OHNE einen RP-GRUND nicht geklaut werden!
    Das heißt, sollte man ein freistehendes Polizeiauto sehen, darf man es nicht klauen, egal wie, wo, wann, warum - und sich nicht als jemand ausgeben!

    § 3.6 Jede Art von Cop-Baiting ist auf der Insel nicht gestattet und wird bestraft! Unter Cop-Baiting versteht man zB.
    Polizisten aus einer Safezone rauslocken um danach als Geisel zu nehmen, Fake Dispatch abschicken, das Spammen eines Bankraubes
    (Starten und abbrechen mehrmals hintereinander) Vorm PD/Polizisten mit seinem Auto Motorgeräusche absichtlich von sich geben,
    bei Kontrollen die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken oder sich einzumischen und Unsinn zu machen uvm.

    § 3.7 Die Polizei hat genauso wie im echten Leben das Weisungsrecht, sprich wenn sie von dir einen Personalausweis wollen ist es deine Pflicht ihn herzuzeigen.

    § 3.8 Die Polizei ist dazu verpflichtet die Rechte des Täters/Beschuldigten vorzulesen (Sie haben das Recht zu schweigen…)

    § 3.9 Im Roleplay muss den Mitspielern stets eine angemessene Zeit gegeben werden, um auf eine Handlung zu reagieren.

    § 3.9.1 Insbesondere muss der Gebrauch einer Waffe deutlich durch eine schlüssige Handlung angekündigt werden.

    § 3.9.2 CHAT: Der OOC Chat ist ausschließlich ein Out of Character chat, RP bezogene Sachen haben dort nichts zu suchen.
    Der "/twt NACHRICHT" Chat ist der Roleplay-Chat hier sind OOC Nachrichten verboten und nur RP bezogene Nachrichten erlaubt.
    Eine Nachricht die mit "Ano", "Anonym", "[Ano]" oder "[Anonym] gekennzeichnet ist ist Anonym.
    Der sender dieser Nachricht ist unbekannt und darf nicht "herausgefunden" werden. Ein Toter Spieler kann den Twitter Chat nicht verwenden!
    § 3.9.4 Die Handy App "Twitter" darf nur mit einen gültigen und registrierten Twitter-Account genutzt werden, Chat, Nachrichten schreiben etc.

    § 3.9.4 Taser haben bei Zivilisten nichts verloren! Jeder der einen Taser besitzt und es nicht zurück bringt, bekommt eine Strafe.


    §4. 📎 Geiselnahme / Personen

    § 4.0 Eine Geiselnahme ist ab 6 Polizisten im Dienst erlaubt.

    § 4.1 Eine Geiselnahme ist keine automatische Schussankündigung.

    § 4.2 Das Bedrohen von Personen mit externen Forderungen ist eine Geiselnahme.

    § 4.3 Es dürfen keine Waffen von der Polizei gefordert werden.

    § 4.4 Im Vordergrund steht das Roleplay - Realistische Forderungen, nur direkte Verhandlungen.

    § 4.5 Das Töten der Geisel/n ist nur dann gestattet, wenn diese nicht kooperativ ist oder die Forderungen nicht erfüllt wurden.

    § 4.6 Eine Geiselnahme muss per Nachricht der ganzen Polizei angekündigt werden.

    § 4.7 Es darf keine Geiselnahme während eines Bankraubs geben die außerhalb der Bank stattfindet.


    §5. 📎 Überfall / Bank und Laden / Überfall auf Personen / Gangs

    § 5.0 Bei einem Ladenraub dürfen keine Scharfschützen positioniert werden dafür darf die Polizei auch keine positionieren.
    Ein Laden darf nur mit Pistolen ausgeraubt werden - Eventuell auch SMG - kleine Maschinenpistolen ab 6 Polizisten im Dienst.

    § 5.1 Ausrauben von Personen, Läden und Bänken nur mit einem gutem RP-Hintergrund.

    § 5.2 Das Ausrauben einer großen Bank ist ab 6 Polizisten im Dienst erlaubt - maximal 8 Bankräuber.

    § 5.3 Das Ausrauben einer kleinen Bank (Flecca Bank) ist ab 4 Polizisten im Dienst erlaubt - maximal 5 Bankräuber.

    § 5.4 Das Ausrauben einer Bank ist keine automatische Schussankündigung!

    § 5.5 Man darf nur alle 45 Minuten eine Bank ausrauben.

    § 5.6 Ein Ladenraub ist ab 3 Polizisten im Dienst erlaubt.

    § 5.7 Ein Ladenraub ist keine automatische Schussankündigung.

    § 5.8 Ein Laden/Juwelierraub ist alle 30 Minuten erlaubt.

    § 5.9 Eine Bedrohung einer Person ohne externe Forderung ist ein Raub/Überfall. Personen zu überfallen ist zu jeder Zeit erlaubt.
    Eine Person 2x hintereinander auszurauben ist jedoch nicht gestattet! Um dieselbe Person noch einmal auszurauben müssen 45 Minuten vergehen.

    § 5.9.1 Es dürfen nicht mehr Räuber als Polizisten anwesend sein bei einem Raub/Überfall.

    § 5.9.2 Ein Juwelier auszurauben ist ab 4 Polizisten im Dienst erlaubt.


    §6. 📎 Mord & Ankündigung

    § 6.2 Eine Schussankündigung erfolgt nicht automatisch! und muss deutlich sein. zB.: Du hast 15 Sekunden um dich zu verpissen sonst stirbst du!
    Man muss sicherstellen das der gegenüber die Schussankündigung verstanden hat. Eine Schussankündigung ist nach 15 Minuten nicht mehr gültig oder nach einer Widerbelebung vom Medic. Die Schussankündigung darf nur im Sprach-Chat stattfinden! Schussankündigungen im Tweet als Anonym sowohl als NORMAL sind verboten und werden nicht als geltend erkannt! - Ausnahmen: Sperrzonen, Bankraub und Ladenraub. Wichtig ist das bei einer Schussankündigung per Tweet z.B. bei einem Bankraub sich alle Täter in der Bank befinden!


    §7. 📎 Fraktionssperre / Fraktionen

    § 7.0 Eine Fraktionssperre kommt zustande bei einer Kündigung bzw. beim Verlassen einer Fraktion - Medic, Polizist, Mechaniker, Autohändler, Gang usw.
    Die Sperre dauert 3 Tage oder eine Wache und verbietet dir in einer Fraktion tätig zu sein.

    § 7.1 Sollte man z.B. Gangtätigkeiten ausüben (Mehr als 3 Personen) und sich in keiner Fraktion wie einer Gang befinden, wird dies mit einer Strafe bestraft

    § 7.2 Sollte man eine eigene Fraktion beantragt haben (Gang, Firma oder ähnliches) Muss man darauf achten das maximum 6 Mitglieder insgesamt tätig sind.

    § 7.5 Man selbst haftet für die Fehler der Personen die man annimmt, nimmt man zB.:
    des öfteren Fail-RP Kandidaten an schädigt es somit den Ruf der Fraktion und es kann zu einer Auflösung der Gang/Club kommen.

    § 7.6 Eine Fraktion kann täglich nur bis zu 6 illegale-Aktionen durchführen.

    § 7.7 Gangs usw. dürfen keine Sachen bzw. Objekte spawnen, klauen oder das Menü im RP-Sinn ausnutzen.

    § 7.8 Eine Fraktion darf pro Aktion maximal mit einer anderen Fraktion kooperieren.

    § 7.9 Polizisten/Beamte/etc. dürfen ab Kommissar/Ausbildungsende Rang 1-2. nicht mehr KORRUPT sein.


    §8. 📎 Gefängnis / SafeZone / Waffen

    § 8.0 Das Gefängnis ist eine Safezone. Die maximale erlaubte Haftstrafe liegt bei 120 Minuten.
    Info: 1-59 Minute/n = Woche/n | Ab 1-2 Stunde/n = Jahr/e | Beispiel.: 1 Stunde, 30 Minuten = 1 Jahr und 30 Wochen.
    (Nur bei den schwersten Verbrechen) Solltet ihr nach eurer Haft nicht aus dem Gefängnis kommen meldet euch bitte im Support oder einen Beamten.

    § 8.1 Safezones: In Safezones darf man keine Spieler Ausrauben, als Geisel nehmen, töten, erpressen oder Fahrzeuge klauen.
    Bis auf das gilt in Safezones absoluter Waffenstillstand (Ausnahme Polizei, diese dürfen dich Tazern, erschießen und verhaften)

    Derzeitige Safezones [Alle]:

    - Gesamte Grundstück vom Autohändler der Stadt [PDM]

    - Gesamte Grundstück vom Autohändler der Stadt [Import]

    - Das gesamte Arbeitsamt

    - Alle gesamten Jobs, Stellen wo man farmt, Geld verdient für Räuber - Polizisten tabu!

    - Alle Bank Gebäude sowie Bank - Automaten

    - Gesamte Grundstücke der Krankenhäuser

    - Alle Grundstücke des Los Santos Customs [Tuning Werksatt]

    - Gesamte Grundstücke der Polizei

    - Jede einzige Park Garage im Staat

    § 8.2 Es dürfen keine Gegenstände, Geld, Bank - Kontoguthaben, oder sonstiges in Safezonen

    erpresst werden! zB. Ich halte dir eine Knarre an den Kopf zieh dich zum Automaten und sage heb dein ganzes Startguthaben der Maze Bank ab!
    § 8.3 Jeder Spieler der eine Langwaffe, MP, RPG, MG, Schlagstöcke, etc. (alles außer Pistolen, Taschenlampen und kleinere Waffen)
    bei sich trägt muss einen Rucksack (Umhängetasche) tragen.

    § 8.4 Handwaffen sind im Staat nur mit einer gültigen Waffen-Lizenz erlaubt. Langwaffen und andere Waffen sind davon nicht betroffen,
    es gibt nur den kleinen Waffenschein in Verbinndung mit allen Waffen die es im offiziellen Waffenladen gibt.


    [legale Waffen]

    Handwaffen:
    - Messer & Gegenstände

    - Tazer, Pistolen, 50 Kaliber Pistole

    - Revolver, Leucht Gegenstände


    [illegale Waffen]
    Maschinenpistolen:

    - Micro MP
    - MPs

    Gewehre:

    - Karabiner Gewehr

    - Kompakt Gewehr
    - Bullpup Gewehr


    Snipers:

    - Schwere Sniper

    - Marksman Sniper


    Schrotflinten:

    - Abgesägte Schrotflinte

    - Bullpup Schrotflinte


    Schwere Waffen:

    - RPG


    Wurf Waffen:
    - Rauchgranate

    - Granaten

    - Molotov


    📢 Neuste Regeländerungen 📢


    05.02.2020 --

    [+] -- nichts neues! --


    ✌ Mit freundlichen Grüßen,
    » Vision: Roleplay, Projektleitung.

    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
    V I S I O N ★ R O L E P L A Y

    📕 Discord • Regelwerk 📕
    ❔ Letzte Änderung » 05.01.2020 ❔

    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬


    ❕ Allgemeine Informationen zum Regelwerk ❕

    Behaltet immer im Hinterkopf » Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!


    §1. 📎 Gültigkeit des Regelwerks

    (1) Mit dem Betreten des Discord-Servers, akzeptierst du automatisch das Regelwerk.
    (2) Solltest du gegen die Regeln verstoßen, werden Teammitglieder eine angemessene Strafe aussprechen. Hierbei benötigen sie keine Beweise, um dies durchzuführen.
    (3) Die Serverleitung behält sich das Recht vor, die Regeln jederzeit zu ändern. Die Spieler werden somit dazu aufgefordert, sich regelmäßig über Änderungen im Regelwerk zu informieren.
    (4) Die Ausrede: "Ich habe das nicht gewusst.", schützt keineswegs vor einer Bestrafung im Fall eines Regelbruchs.
    (5) Der Vision: Discord existiert im Zusammenhang mit dem GTA V FiveM Server und kann ebenfalls InGame Auswirkungen haben.

    (6) Das Ausnutzen von Lücken oder Grauzonen im Regelwerk wird bestraft und ist verboten! Lücken im Regelwerk müssen der Administration gemeldet werden.

    (7) Gute Kenntnisse des Regelwerks sind Voraussetzungen und Vorteil auf Vision: Roleplay.



    §2. 📎 Nicknames
    (1) Anstößige und störende Namen sind verboten.
    (2) Werbetreibende Namen sind verboten. Darunter ist aber kein Name zu verstehen, der ein "YT" bzw. "YouTube" in seinem Namen stehen hat.
    (3) Die User werden darum gebeten, ihren Ingame-Namen zu verwenden. So können Missverständnisse vermieden werden.
    (4) Sich als Youtuber, Teammitglied, oder sonstige Personen des öffentlichen Lebens auszugeben, ist untersagt.

    §3. 📎 Avatare
    (1) Rassistische, sexistische, rechts-. bzw. linksextremistische und nicht jugendfreie (pornografische) Avatare sind untersagt.

    §4. 📎 Verhalten allgemein
    (1) Sarkastische Äußerungen sollten als solche gekennzeichnet werden um Missverständnisse zu verhindern.
    (2) Es wird darum gebeten, sich auf dem Discord-Server entsprechend zu artikulieren.
    (3) Beleidigungen und provozierende Äußerungen sind verboten.
    (4) Anstößiges Verhalten auf dem Discord-Server wird nicht geduldet.
    (5) Spamming ist zu unterlassen. Als Ausnahme dieser Regelung dient der Channel "#spam".
    (6) Das Ausführen von gewerblichen Aktivitäten (z. B. der Handel mit InGame-Gütern) ist untersagt
    (7) Das Betteln nach Rängen ist untersagt.
    (8) Der öffentliche Chat sollte von privaten Diskussionen frei gehalten werden.
    (9) Die Vortäuschung eines Regelverstoßes oder auf mutwilliger Art und Weise einen Ban zu provozieren ist verboten.

    §5. 📎 Datenschutz
    (1) Private Daten, wie Telefonnummer, Adresse, Bilder, etc. solltest du nie veröffentlichen. Ein Teammitglied wird dich niemals nach diesen Daten oder Passwörtern fragen.
    (2) Das Aufnehmen von Stimmen im Discord ist verboten.

    §6. 📎 Werbung

    (1) Jegliche Werbung für eigene Zwecke ist verboten. Darunter verstehen wir mündliche, schriftliche (Textnachrichten und Links)
    und visuelle (Discord-Avatare, Screenshots oder Bilder) Äußerungen. Ausnahmen davon sind Werbeinhalte, allgemein welche zu Vision gehören.
    (2) Weitere Ausnahmen.: YouTube Videos, Zusammenschnitte - Best Of von Vision Roleplay oder Twitch-Streamer die live sind etc. sind nicht betroffen.
    (3) Promoting, Werbung, Spam für andere Seiten aktiv zu betreiben, ist untersagt und unterstützen wir nicht.

    §7. 📎 Support-Channel

    (1) Auf dem Discord-Server wird Support zu bestimmten Zeiten geleistet. Ein Teammitglied darf dort jedoch Support auf freiwilliger Basis leisten.
    (2) Verhalte dich anderen Mitgliedern über respektvoll. Teammitglieder haben bei einer Entscheidung das Letzte Wort!

    §8. 📎 Weisungsrecht

    (1) Das Vision Server - Team hat das Hausrecht und kann ohne Angaben von Gründen jederzeit davon Gebrauch machen.

    (2) Anweisungen der Teammitglieder ist Folge zu leisten.

    (3) Teammitglieder behalten sich das Recht vor, eine Sanktion gegen einen Spieler auszusprechen, dessen

    Beiträgen nicht mit den allgemeinen Normen des Verhaltens übereinstimmt, auch, wenn bis dahin der konkrete Regelbruch nicht im Regelwerk genannt ist.


    📢 Neuste Regeländerungen: 📢

    23.12.2019
    [*] §2.(1) Anstößige und störende Namen sind verboten.
    [*] §2.(2) Werbetreibende Namen sind verboten. Darunter ist aber kein Name zu verstehen, der ein "YT" bzw. "YouTube" in seinem Namen stehen hat.

    ✌ Mit freundlichen Grüßen,
    » Vision: Roleplay, Projektleitung.

    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
    V I S I O N ★ R O L E P L A Y
    📕 Forum • Regelwerk 📕
    ❔ Letzte Änderung » 05.01.2020 ❔

    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬


    ❕ Allgemeine Informationen zum Regelwerk ❕

    Behaltet immer im Hinterkopf » Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!


    §1. 📎 Gültigkeit des Regelwerks
    (1) Mit dem Registrieren im Vision-Forum akzeptierst du das gesamte Regelwerk, welches hier aufgelistet wird.

    Du bist verpflichtet dich daran zu halten und auch Änderungen des Regelwerks eigenständig in Erfahrung zu bringen

    (2) Teammitglieder dürfen frei entscheiden, wie lange sie jemanden aus dem Forum sperren.

    (3) Die Ausrede: "Ich habe das nicht gewusst.”, schützt dich keinesfalls vor einer Strafe.

    (4) Das Ausnutzen von Lücken oder Grauzonen im Regelwerk wird bestraft und ist verboten!

    Lücken im Regelwerk müssen der Administration gemeldet werden.

    (5) Gute Kenntnisse des Regelwerks sind Voraussetzungen und Vorteil auf Vision: Roleplay.


    §2. 📎 Strafen
    (1) Eine Strafe wird erst bei einem Regelverstoß ausgesprochen.

    (2) Mögliche Strafen sind:

    1. Entfernung des Forum-Account

    2. Entfernung der Beiträge

    3. Erhalt einer temporären oder permanente Forensperre (3) Teammitglieder sanktionieren stets mit entsprechendem Grund.

    4. Ausschluss aus dem kompletten Community Projekt. Voice, GameServer etc.


    §3. 📎 Profilbilder
    (1) Rassistische, pornografische, rechtsextreme und beleidigende Profilbilder sind im gesamten Forum verboten. Auch Beleidigungen in anderen Sprachen sind untersagt.

    (2) In Profil-/bildern sollte keine Werbung enthalten sein.

    (3) Die Nutzung von Bildern Fremder, sowie Personen des öffentlichen Lebens sind untersagt. Ausnahmen davon sind Bilder von Versammlungen und jene,

    auf denen die Person nur als Beiwerk erscheint.


    §4. 📎 Werbung und sonstige Links

    (1) Werbung in Form von Links sind im Forum in jeglicher Form zu unterlassen.

    (2) Beiträge, welche Inhalte von Youtube bzw. sonstigen Plattformen offenbaren, sind verboten. Ausnahmen sind sämtliche Adressen, welche zu VisionRP gehören.

    (3) Weitere Ausnahmen.: YouTube Videos, Zusammenschnitte - Best Of von Vision Roleplay oder Twitch-Streamer die live sind etc. sind nicht betroffen.


    §5. 📎 Beiträge und Themen

    (1) In einem Beitrag bzw. Thema sollte kein User (oder sonstige Personen) beleidigt werden. Bei Zuwiderhandlung folgen Konsequenzen.

    (2) Das Erstellen von gleichen Beiträgen & Profilnachrichten in einer kurzen Zeitspanne ist verboten.

    (3) Drohungen jeglicher Art sind untersagt.

    (4) Die Caps-Funktion ist in sämtlichen Bereichen des Forums zu unterlassen.

    (5) Urheberrechtlich geschützte Inhalte dürfen nur mit der ausdrücklichen Erlaubnis des Urhebers im Forum veröffentlicht werden.

    (6) Sarkastische Äußerungen sollen auch als solche gekennzeichnet werden, um Missverständnisse bereits im Vorraus zu vermeiden.

    §6. 📎 Allgemeines
    (1) Doppelungen von Themen sind nach Möglichkeit zu vermeiden.

    (2) Deine Themen sollten in verständlicher Sprache geschrieben werden. Am besten eignet sich Deutsch oder Englisch.

    (3) Verwirrende oder irreführende Themen können von den Teammitgliedern gelöscht werden.

    (4) Vor der Erstellung deines Themas sollte das richtige Unterforum gewählt werden.

    (5) Sobald ein Thema geklärt ist, kann der Themenersteller beantragen, dass das Thema geschlossen wird. Teammitglieder dürfen es ebenfalls selbstständig schließen.

    (6) Das “Pushen” von Beiträgen/Profilnachrichten durch Likes ist zu unterlassen.

    (7) Jeder Spieler darf über lediglich einen Account im Forum verfügen. Der Besitz mehrerer Accounts ist nicht gestattet und wird entsprechend geahndet.

    Banumgehung wirkt sich auf alle Accounts eines Spielers aus.

    (8) Die Vortäuschung eines Regelverstoßes oder auf mutwilliger Art und Weise einen Ban zu provozieren ist verboten.


    §7. 📎 Bewerbungen und Entbannungsanträge

    (1) In beiden Bereichen gilt nach dem Erstellen eines Themas eine 2 Monate lange Sperre.

    (2) Sollte diese Sperre nicht eingehalten werden, so werden dementsprechende Konsequenzen aus §2 Strafen gezogen.

    (3) Alle Angaben in einem Entbannungsantrag müssen wahrheitsgemäß angegeben werden. Bei Verstoß wird der Antrag sofort abgelehnt.

    (4) Sollten Angaben in einem Entbannungsantrag absichtlich zu eigenem Gunsten verfälscht werden, folgen Konsequenzen.

    (5) Das kopieren einer Bewerbung ist verboten und wir mit einem einwöchigen Ban bestraft. (Struktur abschauen/als Vorbild nehmen ist davon ausgeschlossen.)


    §8. 📎 Weisungsrecht

    (1) Das Vision Server - Team hat das Hausrecht und kann ohne Angaben von Gründen jederzeit davon Gebrauch machen.

    (2) Anweisungen der Teammitglieder ist Folge zu leisten.

    (3) Teammitglieder behalten sich das Recht vor, eine Sanktion gegen einen Spieler auszusprechen, dessen

    Beiträgen nicht mit den allgemeinen Normen des Verhaltens übereinstimmt, auch, wenn bis dahin der konkrete Regelbruch nicht im Regelwerk genannt ist.


    📢 Neuste Regeländerungen 📢


    29.12.2019

    [+] §6.(6) Das “Pushen” von Beiträgen/Profilnachrichten durch Likes ist zu unterlassen.


    ✌ Mit freundlichen Grüßen,
    » Vision: Roleplay, Projektleitung.